Als Coachin unterstütze ich Frauen mit und ohne Handicap, die sich ihrer eigenen Stärken noch nicht bewusst sind.

Mein Angebot richtet sich an Frauen, die (etwas) verändern wollen.

Das Coaching kann sich auf deinen persönlichen, privaten Bereich beziehen oder auf deinen beruflichen Bereich bei Fragen oder (Neu)Orientierungen.

Meine Fragen an Dich:

Lebst du das Leben, dass zu dir passt?

Wie gehst du mit den Dingen, die Dir im Leben geschehen, um?

Was denkst Du über Dich?

Wie empfindest Du Dich?

Was genau macht Dich stolz auf Dich?

Kannst du „Ja zu Dir selbst sagen?“

Wo begrenzt Du Dich?

Wenn du ein Handicap hast, kennst und erlebst du wahrscheinlich folgendes im (Berufs-)Leben:

    Du setzt dich nicht für deine eigenen Bedürfnisse ein, damit du keine Belastung für andere bist oder nicht auffallen möchtest.

    Du musst immer wieder erklären, warum du das Handicap hast, wie es dazu gekommen ist, auch wenn du das eigentlich gar möchtest.

    Du überschreitest deine mentalen und physischen Grenzen sehr oft, um dir selbst, aber auch allen anderen deinen Wert zu beweisen.

 

Im Coaching geht um die Wahrnehmung deiner eigenen Grenzen.

Du lernst dich selbst neu kennen, erkennst deine Stärken und Potentiale.

Du veränderst dein Mindset, wirst mutiger, klarer und kommst ins Handeln.

Durch das Coaching bei mir gehst du in einen Veränderungsprozess.

Bist du bereit, dich voll und ganz anzunehmen,

so wie du bist,

einen unerschütterlichen Selbstwert aufzubauen

und voller Selbstliebe deine Stärken und dein Potential zu erwecken?

IMG_6691.jpg